Startseite  |  Konzept  |  Panel  |  Portale  |  Partner  |  Kontakt   

 

 

 

   

 

 
 

Cash Back - Micro Tasks - Meinungsumfragen - Verbraucherstudien - Produkttests - Gutscheine - Deal Angebote - Gewinnspiele

 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung

 
Der Schutz Ihrer Daten und Ihr Vertrauen sind uns wichtig. Deshalb respektieren wir den Datenschutz und informieren Sie über die erhobenen und gespeicherten Daten und Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung. Personenbezogene Daten werden ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG) erhoben und gespeichert.
 
Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Bearbeitung Ihrer Aufträge, für die Teilnahme an Panel und für die Kontaktaufnahme mit Ihnen sowie Ihre Emailadresse zum Versand unseres Newsletters.

 
Datenverarbeitung: Wir erheben, verarbeiten und speichern die Daten von Kunden wenn sie bei uns direkt bestellen oder einen Serviceauftrag abschließen, z.B. Name, Anschrift, Emailadresse, Telefonnummer. Außerdem speichern und verarbeiten wir Daten über den Auftrags- und Zahlungsverlauf sowie Korrespondenzen die im Zusammenhang mit dem Vertrag stehen. Wenn Sie aktiv als Teilnehmer in unserem Panel teilnehmen, müssen Sie sich mit einer gültigen Emailadresse und einen frei-wählbaren Benutzernamen registrieren. Bei der Teilnahme an Umfragen, Aufgaben, Vorteilsaktionen, Gutscheinen, Produkttests (im Folgenden Aktivitäten genannt) werden Daten, die Sie eingeben und statistische Informationen, die bei der Nutzung auf unserer Seite auftreten, erfasst, übertragen, gespeichert, verarbeitet und ausgewertet. Dies dient der Bestätigung, der Teilnahme an Aktivitäten und der Zuornung, der daraus resultierenden Belohnung. Die Erfassung, Speicherung oder Auswertung zurückführbarer Daten erfolgt nur nach dem wir Sie darauf hingewiesen haben. Ein Teilnehmerkonto wird mit den persönlichen Daten einer Person geführt, welche bei der Teilnahme an Aktivitäten nicht mit den auswertbaren Daten verknüpft werden. Namen, Adressen, Telefonnummern und weitere persönliche Informationen sind nicht rückführbar auf das Teilnehmerkonto und werden nur mit Ihrer Zustimmung in die Auswertungen einfließen, beispielsweise bei der Teilnahme an Umfragen. Davon unberührt bleibt die Erfassung und Verarbeitung von persönlichen Daten aus Abrechnungsgründen, beispielsweise die Anschrift und Bankverbindung zur Abrechnung von Gutschriften über das zentralisierte Buchungssystem der FUN-SURF MEDIA - Global Internet Projects. Ausserdem unberührt davon bleiben die Angebote von Kooperationspartnern und Veranstaltern, wo andere Datenschutzbestimmungen für die Teilnahme an Aktivitäten gelten könnnen. Da wir darauf keinen Einfluß nehmen und auch die Verarbeitung der Angebote nicht über unsere Server läuft, empfehlen wir bei Bedenken immer zuerst die Kontaktaufnahme mit dem jeweiligen Kooperationspartner. Die Datenschutzerklärung und das Impressum des jeweiligen Kooperationspartner finden Sie im jeweiligen Angebot.

Kontaktaufnahmen: Bei der Kontaktaufnahme mit INFOPINION.de (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. 

Log-Daten: Wenn Sie unsere Webseite besuchen, das Panel oder andere unserer Dienste nutzen, übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Verbindungsdaten an unsere Server. Log-Daten enthalten z.B. die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website oder einen Dienst zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. Wir speichern IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist. Ansonsten werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert. 

Cookies: An verschiedenen Stellen unseres Webangebots setzen wir Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die unser Server auf dem Endgerät, mit dem Sie auf unsere Webseite oder unsere Dienste zugreifen, speichert. Sie enthalten Informationen, die bei einem Zugriff auf unsere Dienste abgerufen werden können und so eine effizientere und bessere Nutzung unserer Angebote ermöglichen. Wir setzen permanente und sogenannte Session Cookies ein. Session Cookies werden bereits beim Schließen Ihres Webbrowsers gelöscht. Permanente Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis sie gelöscht werden, längstens jedoch 60 Tage. Die Cookies dienen der Verbesserung unseres online Angebotes und der Nutzung bestimmter Funktionen. Darüber hinaus werden Cookies unter anderem auch verwendet, um statistische Werte zu unserem Angebot oder der Teilnahme an einer Aktivität, beispielsweise über die Anzahl der Besucher, zu erheben oder den Empfehlungserfolg für Aufträge an Kooperationspartner, für die Provisionsberechnung nachzuvollziehen. Eine Zuordnung der durch die Cookies gespeicherten Informationen zu ggf. von Ihnen bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten findet nicht statt. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie vor dem Setzen von Cookies informiert oder das Setzen von Cookies blockiert. Unter Umständen sind dann bestimmte Funktionen unseres Webangebots für Sie nicht nutzbar und u.U. genutzte Aktivitäten können dann nicht mehr bestätigt oder vergütet werden .

Newsletter: Als Nutzer unserer Webseite erhalten Sie unseren kostenlosen Newsletter, mit interessanten Themen, Neuigkeiten und Einladungen zu besonderen Angeboten sowie Informationen zu Ihrem Teilnehmerkonto. Möchten Sie keinen Newsletter mehr erhalten, müssen Sie Ihr Teilnehmerkonto kündigen. Die Einstellung des Panel Kontos können Sie über das Kontaktformular bei uns beantragen. Eine Teilnahme am Panel ohne Newsletterempfang ist leider nicht möglich, da der Emailempfang für Teilnehmer direkt aus dem Panel erfolgt und beide, das Teilnehmerkonto und der Emailversand, mit Informationen über Angebote und den Status des Kontos, miteinander verknüpft sind.

Webanalyse: Auf einzelnen Seiten setzen wir das Website Tracking Tool Piwik ein. Dabei werden IP-Adressen der Nutzer erfasst und unmittelbar nach Eingang anonymisiert, wodurch der Nutzer unerkannt bleibt. Dieser Analysedienst hilft uns dabei, dass globale Angebot unserer Webseite zu verbessern, beispielsweise durch Kenntniserlangung über Herkunftsländer unserer Besucher und Zugriffsstatistiken auf einzelne Seiten. Zu diesem Zweck werden die durch einen Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren eigenen Statistikserver übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert. Die durch den Cookie erzeugten Informationen, über die Benutzung dieser Webseite, werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Nutzer kann die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass in diesem Fall der Nutzer gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen kann. Wenn der Nutzer mit der Speicherung und Auswertung seiner Daten aus seinem Besuch nicht einverstanden ist, kann er der Speicherung und Nutzung jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in seinem Browser ein sogenanntes Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Löscht der Nutzer die Cookies im Browser, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. vom Nutzer erneut über diese Seite aktiviert werden muss.

 

 

Behördliche Herausgabe: Wir geben Daten nur nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften oder eines gerichtlichen Titels an Behörden und Dritte heraus. Auskünfte an Behörden können aufgrund einer gesetzlichen Vorschrift zur Gefahrenabwehr oder zur Strafverfolgung erteilt werden. Dritte erhalten nur Auskünfte, wenn eine gesetzliche Vorschrift dies vorsieht. Dies kann z.B. bei Urheberrechtsverletzungen der Fall sein.

Berichtigung, Sperrung, Löschung und Aufbewahrung von Daten: Sie haben im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Durch Löschung Ihres Teilnehmerkontos werden gleichzeitig Ihr Benutzerzugang sowie Ihr Guthaben gelöscht. Alle zu diesem Zeitpunkt gespeicherten Prämien und Guthaben sowie unbestätigte Angebote verfallen. Sofern einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, kann anstelle einer Löschung nur eine Sperrung Ihrer Daten erfolgen. Vertragsdaten werden nach Vertragsbeendigung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

Auskunft und Widerruf: Sie haben im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes ein Recht auf Auskunft. Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenn sie Ihre gesetzlichen Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten geltend machen wollen, kontaktieren Sie uns direkt oder wenden sich postalisch an:

INFOPINION.de

- Datenschutz -
P.O. 03 19
04607 Meuselwitz

- Deutschland -


 

Letzte Aktualisierung: 01.01.2015

 
 

 

     
 

INFOPINION.de ist ein Service Portal von FUN-SURF MEDIA - Global Internet Projects

 

IMPRESSUM | NUTZUNGSBEDINGUNG | DATENSCHUTZ